Arctic Freezer 33 Plus Test

arctic_freezer_33_plus

Fazit und Gesamteindruck …

arctic_freezer_33_plus_1

Der Arctic Freezer 33 Plus ist weniger ein Nachfolger, als ein Update des Arctic i32 Plus.

Die Lüfter schmückt das neue Logo des Herstellers und die Montage wurde nochmal etwas verbessert. Das ändert aber nichts daran, dass der neue Freezer 33 Plus ein absolut solider Mittelklasse Kühler mit durchdachter Montage ist!

Tipp: In der interaktiven Fit for Fan Anleitung kann man die CPU Kühler virtuell auf dem Mainboard anprobieren und zum großen Teil sogar anhören – der Arctic Freezer 33 Plus wird bei dem nächsten Update aufgenommen.

Ob man wirklich die Plus Version mit zwei Lüftern bevorzugen sollte, muss jeder Käufer selbst entscheiden, im Test hat der zweite Lüfter maximal 2°C ausgemacht.

Für einen Vergleich zu anderen Kühlern lohnt sich ein Blick in unseren CPU Kühlerchart 2016 auf dem Intel Core i5 PC. Hier ist unser CPU-Kühler Vergleich 2016, getestet auf einem Intel Core i7 PC-System. Und hier ist nochmal unser CPU Kühlerchart mit CPU-Kühlern vor 2016. Ein direkter Vergleich zu unseren zuvor getesteten Kühlern ist hier allerdings nicht möglich, da sich das Testsystem zwischenzeitlich grundlegend geändert hat.

Über den Arctic Freezer 33 Plus im Forum diskutieren und Erfahrungen austauschen …

Hier kann man Arctic Freezer 33 Plus preiswert bestellen.

Weiter zur Hardware Test Rubrik mit vielen weiteren Testberichten …