CM Storm Stryker Gehäuse Testbericht

cm_storm_stryker_2

Heute gibt es bei der Redaktion ocinside.de einen Test des CM Storm Stryker Big Towers von Cooler Master. Wer bei dem Wort Stryker an einen 8×8 Multifunktions-Radpanzer der U.S. Army denkt, liegt gar nicht mal so verkehrt. Bis wir jedoch davon ein Testmuster bekommen, stellen wir hier ein wesentlich interessanteres Produkt der Firma Cooler Master vor – den CM Storm Stryker Big Tower – der sogar unseren Overclocking Dream Award 01/2014 erhält.

Zusammen mit seinem Bruder CM Storm Trooper möchte Cooler Master die Gamer ansprechen, welche ihren Computer gerne mal auf eine LAN-Party mitnehmen, oder hochwertige Hardware in ihren Systemen verbauen und ein passendes Gehäuse suchen. In diesem Test wird sich herausstellen, ob das Stryker seinen Namen zurecht trägt und ob der Slogan „The toughest Weapon for Victory“ der Beschreibung dieses Gehäuses würdig ist.

Vielen Dank für die Unterstützung …

Vielen Dank für die Unterstützung mit dem Test an Marauder25 und für den CM Storm Stryker an Cooler Master.

Coolermaster

Das CM Storm Stryker SGC-5000W-KWN1-GP PC-Gehäuse liegt bei einem Preis von ca. 149 Euro (Stand 01/2014).

Hier kann man das CM Storm Stryker preiswert kaufen.

Die CM Storm Stryker Gehäuse Lieferung …

Cooler Master verschickt seine Gehäuse im Originalkarton, welcher jedoch ausreichend Schutz bietet, um dieses Gehäuse sicher zum Kunden zu transportieren. Betrachtet man sich den Karton, kann man bereits erahnen wie groß das Gehäuse sein muss.

Das ist im Lieferumfang vom CM Storm Stryker PC Gehäuse enthalten …

Im Paket befinden sich das Gehäuse und ein Handbuch welches die Funktionen sowie den Einbau erläutert. Im Case gut verstaut findet man dann weiteres Zubehör welches in einem kleinen Karton untergebracht ist. Dabei handelt es sich um acht flexible Einbauschienen für 3 1/2 Zoll Festplatten.

Sucht man noch etwas weiter findet man im unteren vorderen Bereich eine kleine schwarze Box, welche sich über die abnehmbare Frontblende entfernen lässt. Der Inhalt dieser Box …

… ist auch im Handbuch abgebildet …

… und setzt sich wie folgt zusammen:

Es befinden sich 2 zusätzliche Einbauschienen für 3 1/2 Zoll Festplatten in einen 5 1/4 Zoll Platz darin, diverse Schrauben darunter auch Mainboard Schrauben was heutzutage schon keine Selbstverständlichkeit mehr ist. Des Weiteren findet man einen Power Adapter der das evtl. zu kurze Netzteilkabel verlängert, ein Lautsprecher der auf das Mainboard gesteckt werden kann, sowie einen Lüfter Y-Adapter und einige Kabelbinder. Was die Abstandshalter für das Mainboard angeht, hat sich Cooler Master wirklich Gedanken gemacht. Dem Set liegt eine kleine Nuss bei welche mit einem Kreuzschlitz versehen ist. Auf der andere Seite befindet sich eine Aussparung welche den Abstandshalter aufnehmen kann. Somit lässt sich Dieser ganz leicht in das Gehäuse eindrehen.

Zum Lieferumfang gehören ebenfalls die vier verbauten Lüfter: 1x 140 mm hinten, 2x 120 mm vorne und 1x 200 mm oben. Auch mit im Paket und bereits installiert sind die 3 Staubfilter, zwei davon unten und ein Filter oben im Gehäuse eingeschoben. Im Angesicht der immer geringer werdenden Beigaben ist der Lieferumfang des Stryker wirklich gut. Alle essentiellen Materialien liegen bei, um sofort mit dem Einbau zu beginnen.

Die technischen Daten vom CM Storm Stryker Gehäuse …

CM Storm Stryker PC Gehäuse Review