Logitech MX Master Test

logitech_mx_master_maus

Praxistest …

Die Logitech MX Master Maus wurde auf folgendem System getestet:

PC:
Intel Core i7 6700K @ 4 GHz
4x 4 GB DDR4 RAM
ASRock Z170 Extreme6+
Asus Strix Nvidia GeForce 980ti
Seasonic Platinum Netzteil 760W
Samsung Pro 840 Pro 256 GB SSD
CM Storm Stryker Gehäuse

Betriebssystem:
Windows 10 Professional 64 Bit
Logitech Options 6.40.169

Die Inbetriebnahme der Maus gestaltete sich als sehr einfach. Lediglich den Unifying-Empfänger einstecken und schon kann es losgehen.
logitech_mx_master_maus_23

Die Maus wurde sofort erkannt und nahm Befehle entgegen. Leider zeigte sich die Geschwindigkeit zu beginn etwas konservativ. Nach den nötigen Einstellungen in der Options Software war aber auch dieses Problem behoben und die Maus versah wie erwartet ihren Dienst. Nicht ganz so einfach gestaltete sich die Verbindungsaufnahme per Bluetooth. Ein vorrätiger Bluetooth 2.0 Stick wollte partout keine Verbindung mit der MX Master Maus aufbauen. Ein kurzer Blick in die Bedienungsanleitung brachte Klarheit. Für die Verbindung ist ein Bluetooth Smart Transceiver notwendig, der erst ab Bluetooth 4.0 unterstützt wird. Diese Dongles gibt es bereits für ca. 10 Euro hier zu kaufen:
Bluetooth-Adapter, Amotus USB Bluetooth Nano Adapter 4.0 + EDR

Mit diesem BT 4.0 Dongle stellte sich dann nach kurzem Pairing umgehend die Verbindung ein.
logitech_mx_master_maus_24

Dank der vier Gleitfüße lässt sich die Maus trotz ihres Gewichtes leicht über jede Oberfläche bewegen.
logitech_mx_master_maus_25

Kommen wir zu den Akkulaufzeiten der Logitech MX Master. Nach dem ersten kompletten Aufladen hatte die Maus eine kontinuierliche Akkulaufzeit von ca. 5 Tagen, mit einer täglichen Nutzungszeit von 8 Stunden. Mittlerweile besitzt der Akku eine Laufzeit von knapp einer Woche bei 8 Stunden täglicher Nutzung. Dabei wurde die Maus jedoch Nachts nicht abgeschaltet. Logitech selbst gibt eine mögliche Laufzeit von bis zu 40 Tagen, was in unseren Augen sehr optimistisch ist. Die tägliche Nutzungsdauer sollte wohl nicht mehr als 5 Stunden betragen und die Maus sollte anschließend abgeschaltet werden.
logitech_mx_master_maus_26

Einen großen Pluspunkt bringt die Ladefunktion der Maus mit sich: Während der Aufladens kann die Maus weiterhin benutzt werden!

Immerhin dauert der komplette Ladevorgang lediglich ca. 2 Stunden 45 Minuten und somit ist die Maus lange wieder einsatzbereit, während andere Modelle noch Stunden auf der Ladestation liegen oder stehen müssen.

Auch was die Performance angeht, kann sich die Maus sehen lassen. Sie wartet zwar nicht mit utopischen DPI Werten auf kann jedoch in Shootern genauso überzeugen wie im täglichen harten Office Einsatz. 😉
logitech_mx_master_maus_27

Kommen wir nun zu unserem Fazit der Logitech MX Master Maus.

Logitech MX Master Maus Fazit und Gesamteindruck …