ASRock 890FX Deluxe5 AMD Sockel AM3+ Mainboard Testbericht

asrock_890fx_deluxe5_f


Mit dem ASRock 890FX Deluxe5 wurde das erste AMD Sockel AM3+ Mainboard bei der Redaktion ocinside.de getestet. Es basiert auf dem AMD 890FX Chipsatz mit SB850 Southbridge und ist bis auf ein paar Punkte sehr ähnlich aufgebaut, wie der bereits getestete ASRock 890FX Deluxe AM3 Vorgänger. Das neue ASRock 890FX Deluxe5 AM3+ Mainboard verfügt ebenfalls über fünf PCI Express Steckplätze, vier USB3.0 Ports, wovon zwei über ein mitgeliefertes USB3.0 Frontpanel/Backpanel ermöglicht werden, sechs SATA3 Anschlüsse über den SB850, zwei weitere SATA3 Anschlüsse über den Marvel SE9120 Chip, einen eSATA3 Anschluss, ein konventioneller IDE Port, Floppyanschluss, Gigabit LAN, sechs analoge Soundanschlüsse, digitale optische und coaxiale SPDIF Soundausgabe. Die Platine bietet noch viele weitere Features wie z.B. die integrierte Lüftersteuerung oder das neue UEFI BIOS, das im Testbericht auf die derzeit aktuellste BIOS Version P1.40 geflasht wurde