Xigmatek Aegir SD128264 CPU Kühler Testbericht

xigmatek_aegir_sd128264_1

Ganz gleich, ob Netzteile, Gehäuse oder Kühler, Xigmatek hat sie alle und wir stellen heute davon den Aegir SD128264 CPU-Kühler vor. Der Hersteller beschreibt ihn auf seiner Webseite als High-End Kühler, der auf die D.L.H.D.T. – Double Layer with Heat-pipe Direct Touch Technik setzt. D.L.H.D.T. bedeutet, daß nicht alle Heatpipes auf selber Höhe in der Bodenplatte zusammenlaufen, sondern es noch eine zweite Heatpipe-Schicht (2nd Layer) über der ersten gibt und die erste Heatpipe-Schicht im Betrieb direkten Kontakt zur CPU hat (Heat-pipe Direct Touch), statt nur über die Bodenplatte mit dem Prozessor verbunden zu sein. Funktioniert das mit dem Double-Layer aber neben DVD- und Blu-Ray-Rohlingen auch bei Kühlern? Hat der Aegir damit bei der Kühlleistung die Schnauze vorn oder hätte sich Xigmatek diesen Trick auch schenken können? Unser Test wird es klären und zudem zeigen, was der Kühler beim Übertakten leistet und wie er sich dabei anhört.

Vielen Dank für die Unterstützung …

Vielen Dank für die super Unterstützung mit dem Test an gabiza7 und vielen Dank an Caseking.de für die Zusendung.

Caseking

Der Xigmatek Aegir SD128264 CPU Kühler liegt derzeit bei einem Preis von ca. 50 Euro (Stand 02/2011). CPU-Kühler und weitere Hardware sind unter anderem bei unseren Sponsoren erhältlich.

Hier kann man den Xigmatek Aegir SD128264 kaufen.

Die Lieferung des Xigmatek Aegir SD128264 CPU-Kühlers …

In dieser stylischen Verpackung befindet sich der Xigmatek Aegir SD128264 CPU Kühler:

Das ist im Lieferumfang enthalten …

Das ist im Aegir Karton enthalten:

Der Aegir SD128264 kommt mit einem vollständigen Montage-Kit, mit dem er sich sowohl auf allen aktuellen Intel- als auch AMD-Sockeln installieren lässt. Außerdem im Lieferumfang enthalten sind eine Tube Wärmeleitpaste sowie ein kleiner Schraubenschlüssel zum Befestigen der Sechskant-Stifte. Das ist praktisch, da dieser Schraubenschlüssel nicht unbedingt zum Grundwerkzeug eines PC-Bastlers gehört und bis man ihn in der richtigen Größe aus der Werkzeugkiste ausgebuddelt hat, können schon mal einige Minuten ins Land ziehen. Ebenfalls mit von der Partie ist ein 120 mm-Lüfter von Xigmatek. Den muß man also nicht extra kaufen, wie das beispielsweise beim Super Mega von Prolimatech der Fall ist.

Hier sind die weiteren Utensilien aus der mitgelieferten Zubehör-Box zu sehen:

Weiter zur Seite 2 von 6 – Xigmatek Aegir SD128264 technische Daten …

Xigmatek Aegir SD128264 CPU Kühler Testbericht