APC Back-UPS Pro 900 USV Test

apc_900va_usv


Die Energiewende kommt. Egal ob unser Strom in Zukunft aus Windkraftwerken, Solarparks oder Hamsterrädern kommt … unterbrechungsfrei soll er sein! Genau da könnte aber das Problem liegen. Durch die umweltlichen Gegebenheiten ist eben nicht unbedingt immer eine gleichbleibende Energieerzeugung garantiert. Für solche Fälle bauen Firmen wie Schneider Electric unter der Marke APC seit vielen Jahren unterbrechungsfreie Stromversorgungsgeräte. Umso mehr freuen wir uns, heute die APC Backups Pro 900 USV auf OCinside.de testen zu können.
apc_900va_usv

Vielen Dank für die Unterstützung …

Vielen Dank für die Unterstützung mit dem Test an Marauder25 sowie an Schneider Electric für den schnellen Versand.

Die APC Backups Pro 900 Schuko USV USB BR900G-GR hat derzeit einen Preis von ca. 179 Euro (04/2017).

Hier kann man die APC Back-UPS Pro 900 USV kaufen.

Die Lieferung der APC Back-UPS Pro 900 USV …

Da unser Testlabor schon fast den Beinamen Paketdienst Testcenter trägt, war es für den Selbigen auch kein Problem uns diesen schweren Karton frei Haus zu liefern.
apc_900va_usv_1

Gut verpackt durch Styropor …
apc_900va_usv_2

… bot sich uns dann folgender Anblick.
apc_900va_usv_3

Im Lieferumfang befindet sich die APC Back-UPS Pro 900 USV inkl. fest montiertem Stromanschlusskabel, ein USB auf RJ45 Kabel, ein RJ11 auf RJ11 Kabel, diverse Booklets und eine Software CD. Die Akkus sind bereits im Gerät verbaut und für den Transport gesichert eingebaut. Da es sich bei dieser Variante um das Modell mit Schutzkontakt-Steckdosen handelt, sind keine weiteren Kaltgerätekabel nötig. Bevor wir uns die USV mal etwas genauer ansehen, betrachten wir erstmal die technischen Daten.