ASRock Fatal1ty X99X Killer 3.1 Intel LGA2011-3 Mainboard Test

asrock_x99x_killer_3_1


Heute gibt es auf OCinside.de ein brandneues X99 Mainboard mit USB 3.1 Unterstützung im OC Test. Dieses Mal haben wir das ASRock X99X Killer 3.1 LGA2011-3 Mainboard mit einer Intel Core-i7 5930K CPU und vier Crucial Ballistix Sport DDR4-2400 Speichermodulen getestet und bis ans Limit übertaktet. Als Besonderheit enthält dieses Mainboard zusätzlich zum integrierten USB 3.1 Typ-C Port eine ASRock USB 3.1 Card/A+A mit zwei weiteren USB 3.1 Typ-A 10 Gb/s Ports für den PCIe Slot. Das ASRock Fatal1ty X99X Killer 3.1 verfügt zudem über acht DDR4 Slots, einen Ultra M.2 Slot mit bis zu 32Gb/s, einen mini-PCIe Slot, zehn SATA3 Anschlüsse, eSATA3, die HDD Saver Funktion, Purity Sound 2 mit analoger und digitaler Soundausgabe, fünf PCIe Steckplätze, zwei Gigabit LAN Ports und vieles mehr.
asrock_x99x_killer_3_1

ASRock X99X Killer 3.1 technische Daten …