Samsung S32D850T Test

samsung_s32d850t


Heute testen wir auf OCinside.de einen besonderen Monitor, der auf den ersten Blick schon fast zu groß erscheint. Es handelt sich um den 32 Zoll WQHD Business Monitor S32D850T des Herstellers Samsung. Ob dieser Monitor lediglich den Schreibtisch zusammenbrechen lässt, oder wirklich das Großbild Feeling in das Büro oder heimische Arbeitszimmer bringt, werden wir in diesem Samsung S32D850T Test ermitteln.
samsung_s32d850t

Vielen Dank für die Unterstützung …

Vielen Dank für die Unterstützung mit dem Test an Marauder25.

Der Samsung S32D850T Monitor hat derzeit einen Preis von ca. 530 Euro (10/2015).

Hier kann man den Samsung S32D850T kaufen.

Die Lieferung des Samsung S32D850T Monitors …

Öffnet man dem Paketboten die Tür, bedauert man sogleich, dass die Repulsor Technologie noch nicht erfunden wurde. Der Karton, in dem der S32D850T geliefert wird erinnert mehr an einen kleinen Fernseher, als an einen Computer Monitor.
samsung_s32d850t_1

Öffnen wir den Karton und werfen einen Blick hinein.
samsung_s32d850t_2

Hier ist bereits die Halterung zu sehen, mit der man den Monitor an einer Wandhalterung befestigen kann.
samsung_s32d850t_3

Entfernen wir die Styroporeinlage, so sehen wir den Monitor, der sich in der Pivot Position befindet, inkl. dem bereits montierten Standfuß. Aber es befindet sich noch mehr Zubehör im Lieferumfang. Da wäre die bereits erwähnte Wandhalterung, ein Kaltgeräte Stromkabel, ein DVI-Dual Link Kabel, vier Schrauben zur Befestigung der VESA Halterung, ein USB 3.0 Typ B Kabel, ein Display Port Kabel sowie das Booklet und eine Treiber- bzw. Software CD. Leider fehlt ein passendes HDMI Kabel, was aber angesichts der zwei gängigsten Verbindungskabel durchaus zu verschmerzen ist. Ansonsten ist der Lieferumfang relativ übersichtlich.
samsung_s32d850t_4

Aber betrachten wir uns erst einmal die technischen Daten bevor wir dann zu dem eigentlichen Test des Samsung S32D850T kommen.