Cooler Master MasterLiquid Pro 240 Test

Fazit und Gesamteindruck …

cooler_master_masterliquid_pro_240_25

Die Cooler Master MasterLiquid Pro 240 AIO Kühlung versucht sich mit einigen Neuerungen von der Konkurrenz abzuheben, was sie teilweise auch schafft.

Dabei sind es nicht nur die neuen Technologien zur Kühlung, die uns beeindruckt haben, die Langlebigkeit können wir aus offensichtlichen Gründen leider nicht testen.

Wer aus der großen Masse der AiO-Kühlungen heraus stechen möchte, muss dies über Design- und Komfortfeatures schaffen. Die vergrößerte Pumpeneinheit mit LEDs und Plexiglas ist ein guter Ansatz. Wobei wir uns gewünscht hätten, dass Cooler Master noch etwas weiter geht. Beispielsweise mit einem LED-Ring a la Iron Man, der per Software angepasst werden kann und ausschaltbar ist. Hinter dem Plexiglas könnten Modder auch zum Beispiel einen kleinen Bildschirm einbauen, der die Temperatur anzeigt.

Bei der Montage hingegen könnten wir nur auf sehr hohem Niveau meckern. Lediglich der entstehende Spalt zwischen Lüftern und Gehäuse bei entsprechender Montage ist etwas ärgerlich, wird aber dadurch aufgewogen, dass die Montage insgesamt absolut unkompliziert ist.

Hier ist unser CPU-Kühler Vergleich 2016, getestet auf einem Intel Core i7 PC-System. Hier ist der CPU Kühlerchart 2016 mit einem großen CPU-Kühler Vergleich auf dem Intel Core i5 PC. Und hier ist nochmal unser CPU Kühlerchart mit CPU-Kühlern vor 2016. Ein direkter Vergleich zu unseren zuvor getesteten Kühlern ist hier allerdings nicht möglich, da sich das Testsystem zwischenzeitlich grundlegend geändert hat.

Über den Cooler Master MasterLiquid Pro 240 im Forum diskutieren und Erfahrungen austauschen …

Hier kann man den Cooler Master Masterliquid Pro 240 preiswert bestellen.

Weiter zur Hardware Test Rubrik mit vielen weiteren Testberichten …