JBL Quantum TWS Test


Gaming In-Ears mit ordentlich Wumms! Mit den JBL Quantum TWS testen wir heute auf OCinside.de die neusten Bluetooth In-Ears von JBL mit Noise-Cancelling und richtig viel Bass. Wir haben das In-Ear Headset beim Gaming, im Auto, auf dem Motorrad sowie im Flugzeug getestet und sind begeistert!

Vielen Dank für die Unterstützung …

Vielen Dank für die Unterstützung an den Hersteller JBL.

Die JBL Quantum TWS In-Ears haben zum Testzeitpunkt einen Preis von ca. 140 Euro (12/2022).

Hier kann man die JBL Quantum TWS kaufen.

Die Lieferung der JBL Quantum TWS …

Die In-Ears werden in einem farbenfrohen Karton vertrieben, der bereits einige Funktionen sowie eine Abbildung der Quantum TWS zeigt.

Seitlich ist das Zubehör aufgeführt, das in der Schachtel enthalten ist.

Auf der Rückseite kann man die In-Ears bereits durch ein kleines Sichtfenster ansehen und sich auch gleich ein haptisches Bild davon machen. Auch wenn der Karton damit ein wenig Kunststoff enthält, verhindert er damit ggf. einen Umtausch und verringert damit wiederum den CO2 Footprint. Wir finden es jedenfalls sehr praktisch!

Das ist im Lieferumfang enthalten …

In dem Karton befindet sich eine kleine Box, die man mit einer Schlaufe herauszieht.

Die Box kann man aufklappen und sieht sofort den Inhalt – bei so viel Liebe zum Design könnte selbst die Firma mit dem angebissenen Apfel im Logo neidisch werden 😉

Apropos Zubehör, enthalten sind die In-Ears, eine Ladeschale, ein schickes USB Typ-A auf Typ-C Ladekabel, eine Anleitung in gedruckter Form, sowie ein kleineres und ein größeres Paar Gummiaufsätze. Insgesamt sind also die Größen S, M und L enthalten.

JBL Quantum TWS technische Daten …