Thermaltake Level 20 RS ARGB Test

Die technischen Daten des Thermaltake Level 20 RS ARGB Midi-Tower Gehäuses …

oder bis 3x 120mm

Hersteller Thermaltake
Bezeichnung Level 20 RS ARGB
Modell-Nr. CA-1P8-00M1WN-00
Abmessungen 524 x 553 x 240,8 mm (HxBxT)
Gewicht 12,23 kg
Motherboard Kompatibilität M-ITX, M-ATX, ATX
Anzahl Erweiterungskarten Slots 8
Anzahl 5,25″ Laufwerke nicht möglich
Anzahl 3,5″ Laufwerke 2x im HDD Käfig
1x hinter dem Mainboard (statt 2x 2,5″)
2x neben dem Mainboard
Anzahl 2,5″ Laufwerke 1x oben auf Netzteilabdeckung
1x oben auf HDD Käfig
2x im HDD Käfig (statt 3,5″ HDD)
2x hinter dem Mainboard
Gehäuselüfter Support
Front
2x 200mm (inkludiert)
oder bis 3x 140mm
Gehäuselüfter Support
Dach
1x 200mm
oder bis 2x 140mm
oder bis 3x 120mm
Gehäuselüfter Support
neben Mainboard
bis 3x 120mm
Gehäuselüfter Support
hinten
1x 120mm (inkludiert)
Radiator Support Front bis 360mm
Dach bis 360mm
neben Mainboard bis 360mm
hinten 120mm
CPU-Kühler Support max. 172mm hoch
Erweiterungskarten Slots 8
2x Grafikkarten vertikal montierbar
Stromversorgung aRGB-/Lüfter-Controller 1x SATA
Grafikkarten Support max. 282mm mit Laufwerkskäfig
max. 400mm ohne Laufwerkskäfig
Netzteil Support max. 220mm
Interface 1x 3,5mm Klinke für Kopfhörer
1x 3,5mm Klinke für Mikrofon
2x USB 3.0 Typ-A
2x USB 2.0 Typ-A
Buttons Power (beleuchtet)
RGB Wahltaste
Materialien Stahl, Glas und Kunststoff
Sonstiges 2 getönte und gehärtete Echtglas Seitenscheiben

Anhand der Daten sehen wir schon, dass Thermaltake mit dem Level 20 RS ARGB ein wuchtiges Gehäuse mit viel Platz für Lüfter, Festplatten und Wasserkühlungskomponenten geschaffen hat.

Thermaltake Level 20 RS ARGB Aufbau, Design und Features außen …