Samsung T5 Portable 500GB USB 3.1 SSD Test

samsung_t5_portable_500gb_ssd


Auf OCinside.de haben wir eine externe Samsung T5 Portable 500GB USB 3.1 SSD im Test, die heute erst von Samsung vorgestellt wurde. Die Besonderheit dieser externen USB SSD ist, dass sie USB 3.1 Gen2 mit bis zu 10 Gb/s unterstützt und damit Geschwindigkeiten einer internen SATA3 SSD erreichen bzw. sogar übertreffen kann. Das passende USB 3.1 Typ-C Kabel und das USB-C auf USB 3.1 Typ-A Kabel wird dabei gleich mitgeliefert. Im folgenden Samsung Portable SSD T5 Test werden wir klären, ob die Performance in der Praxis gelingt und zeigen was man tun kann, wenn der USB 3.1 Port zu langsam ist. Natürlich vergleichen wir die externe USB 3.1 SSD wieder mit dutzenden SSD Benchmarks und zeigen Infrarot Wärmebilder der neuen Samsung T5 SSD.
samsung_t5_portable_500gb_ssd

Vielen Dank für die Unterstützung …

Vielen Dank für die Unterstützung mit der Samsung T5 500GB Portable USB 3.1 SSD an Samsung.

Die Samsung T5 500GB Portable USB 3.1 SSD PA500B hat zum Testzeitpunkt bei der Markteinführung einen Preis von ca. 250 Euro (08/2017).

Die Samsung Portable T5 externe SSD Serie beinhaltet derzeit folgende Modelle:
Samsung Portable T5 250GB USB-C 3.1 MU-PA250B
Samsung Portable T5 500GB USB-C 3.1 MU-PA500B
Samsung Portable T5 1TB USB-C 3.1 MU-PA1T0B
Samsung Portable T5 2TB USB-C 3.1 MU-PA2T0B

Hier kann man die Samsung Portable T5 SSD preiswert kaufen.

Die Lieferung der Samsung PA500B SSD …

In dieser Verpackung wurde die Samsung T5 500GB Portable USB 3.1 SSD geliefert.
samsung_t5_portable_500gb_ssd_1

Auf der Rückseite der Verpackung zeigt Samsung bereits einige technische Daten und mögliche Benchmark Werte.
samsung_t5_portable_500gb_ssd_2

In dem Karton befindet sich eine mehrschichtige Kunststoffverpackung.
samsung_t5_portable_500gb_ssd_3

Das ist im Lieferumfang enthalten …

Die Samsung T5 USB-C SSD MU-PA500B wird zusammen mit einer Anleitung, einem USB-C auf USB-C Kabel und einem USB Typ-C auf USB Typ-A geliefert. Die Kabel sind jeweils ca. 39 cm kurz. Die T5 SSD unterstützt AES 256-Bit Hardware Verschlüsselung und auf der T5 SSD befindet sich für gewöhnlich eine Software, um die Daten der SSD mit einem Kennwort zu versehen. Auf unserem Sample befand sich leider keinerlei Software, aber nach Markteinführung gibt es die T5 Software für Windows und Mac OS sowohl bei Samsung, als auch für Android im Google Play Store.
samsung_t5_portable_500gb_ssd_4

Hier sieht man nochmal sehr schön die jeweiligen USB-C Anschlüsse.
samsung_t5_portable_500gb_ssd_5

Samsung T5 500GB Portable USB 3.1 Gen2 technische Daten …