Teufel Cage Test

teufel_cage


Die Firma Lautsprecher Teufel GmbH wurde bereits 1980 gegründet und beschäftigt mittlerweile über 200 Mitarbeiter. Der Audiospezialist aus Berlin zeigt nun mit dem Teufel Cage sein erstes Gaming Headset und möchte auch in dieser Sparte die Latte ganz oben ansetzen. Ob dies gelingt, zeigen wir im nachfolgenden Test des Teufel Cage!
teufel_cage

Vielen Dank für die Unterstützung …

Vielen Dank für die Unterstützung an Jamaicaman und den Hersteller Lautsprecher Teufel.

Das Teufel Cage hat derzeit einen Preis von ca. 170 Euro (09/2017).

Hier kann man das Teufel Cage Headset kaufen.

Lieferung und Lieferumfang des Teufel Cage …

Geliefert wird das Teufel Cage in einer mattschwarz gehaltenen Verpackung. Die Vorderseite zeigt schematisch das Headset, sowie den Schriftzug vom Hersteller und Modell.
teufel_cage_1

Auf der Rückseite sind bis auf den EAN Code, Seriennummer und die Herstelleranschrift keine weitere Information zu finden.
teufel_cage_2

Nach dem Öffnen erblicken wir direkt das Headset, welches wohlbehütet in einem Kunstoffeinsatz darauf wartet, in Betrieb genommen zu werden.
teufel_cage_3

Das Zubehör finden wir unter dem Inlet. Es umfasst die Mehrsprachige Bedienungsanleitung, das Mikrofon sowie ein 1,3 Meter langes Kabel mit 3,5mm Klinkensteckern und ein 3 Meter langes USB Kabel.
teufel_cage_4

Werfen wir nun einen Blick auf die technischen Daten des Teufel Cage Gaming Headsets.