Thrustmaster eSwap Pro Controller Test


Heute testen wir hier bei OCinside.de das Topmodell aus der umfangreichen Gamepad Kollektion von Thrustmaster. Im Vergleich dazu testen wir die Original Controller von Microsoft Xbox One, Xbox 360, Sony PlayStation 4 und PlayStation 3. Was diesen Thrustmaster eSwap Pro Game Controller von tausenden anderen Produkten am Markt unterscheidet und wo seine Stärken liegen, verraten wir im folgenden Testbericht mitsamt YouTube Video und 360 Grad Ansicht.

Vielen Dank für die Unterstützung …

Vielen Dank für die Unterstützung an Daniel und den Hersteller Thrustmaster.

Der Thrustmaster eSwap Pro Controller hat derzeit einen Preis von ca. 139 Euro (02/2020).

Hier kann man den Thrustmaster eSwap Pro Controller günstig kaufen.

Die Lieferung des Thrustmaster eSwap Pro Controllers …

Damit selbst die Produktverpackung am Transportweg ohne Blessuren beim Kunden ankommt, steckt selbige in einer weiteren Schachtel, die dann schlussendlich in einem Transportkarton versendet wird. So sollte der Controller samt edler Hülle unversehrt bei jedem Kunden ankommen.

Und schon beim ersten Kontakt mit der Verpackung merkt man, dass Thrustmaster hier nicht kleckert, sondern richtig klotzen möchte.

Rundherum sind aufwendig gestaltete Bilder auf der Verpackung abgebildet. Auf der Vorderseite prangt auch das PS4 (R) Logo, das bestätigt, dass es sich bei dem Game Pad um ein offiziell für die PS4 lizenziertes Produkt handelt. Seitlich sind Screenshots der PC Software zu sehen, die die Anpassungsmöglichkeiten verdeutlichen sollen.

Die Rückseite zeigt optional erhältliches Zubehör und Daten zur Haltbarkeit der Schaltelemente.

Mit der kleinen, blauen Lasche öffnet man die Schachtel wie ein Buch, die im geschlossenen Zustand von 2 Magneten zugehalten wird. Im Inneren erblickt man sogleich den Controller, der in einer samtartig weich beschichteten Kartonage gebettet ist. Da könnte sich selbst Apple noch einiges abschauen. Zum Schutz der Analog-Sticks sind diese noch von einem Schaumstoffelement umschlossen.

In der kleinen, quaderförmigen, schwarzen Schachtel befinden sich ein USB Kabel mit hochwertiger Gewebe-Ummantelung und speziellem Micro-USB Stecker, der auch bei hitzigen Partien sicheren Halt in der Buchse sicherstellen soll …

… sowie ein Kombiwerkzeug zur De-/Montage der wechselbaren Elemente …

… und ein weicher Beutel.

Hinter dem samtigen Inlay der Verpackung verbirgt sich dann noch eine gedruckte Anleitung …

… mit den wichtigsten Hinweisen zur Verwendung des Gamepads.

Eine CD mit dem Windows Treiber oder sonstiger Software liegt leider nicht bei.

Thrustmaster eSwap Pro Controller technische Daten …